Bacchus N°11 2016

Herkunft:

Die Trauben stammen aus Parzellen in der Lage Altweingarten. Bodenbeschaffenheit: Löss

 

Vinifikation:

Die Trauben wurden von Hand gelesen und mit schonendem Transport in Lesekisten ins Presshaus gebracht. Nach einer mehrstündigen Maischestandzeit wurden die Trauben schonend gepresst. Die Gärung erfolgte gekühlt Edelstahltanks bei 18°C.

 

Kostnotiz   Speisenempfehlung:

Fruchtbetont, lebendig und mit Leichtigkeit harmonieren Rivaner und Frühroter Veltliner. Empfiehlt sich zur klassischen Jause als auch zum Gansl.

 

Analyse:

Alkohol: 11,5 %vol.
Säure: 6,5 g/l
Restzucker: 1,1 g/l

 

Biostatus:

Biowein AT-BIO-402

Download:

Datenblatt
Flaschenfoto