Sekt Brut 2017

Herkunft:

Weingärten rund um den Weinort Großriedenthal liefern die Trauben für unseren Sekt Brut 2017. Vereint wurden die Rebsorten Grüner Veltliner, Riesling sowie Pinot Noir. Bodenbeschaffenheit: Löss und gelber Schotter

 

Vinifikation:

Die Trauben wurden von Hand gelesen und mit schonendem Transport in kleinen Lesekisten ins Presshaus gebracht. Es erfolgte eine Ganztraubenpressung und anschließende Vergärung im Stahltank. Danach wurde auf der Hefe bei klassischer Flaschengärung gelagert.

 

Kostnotiz   Speisenempfehlung:

Feiner Kräuterwürze im Duft, am Gaumen spannendes Spiel von Limette, Pfirsich und grünem Apfel. Feine Perlage, lange anhaltend. Empfiehlt sich als Aperitif genauso wie zur österreichischen Küche.

 

Analyse:

Alkohol: 12,5 %vol.
Säure:7,9 g/l
Restzucker: 9,0 g/l

 

Download:

Datenblatt